www.efre.gv.at
Unterstützung durch EFRE:
Investitionen zur Digitalisierung des Produktionsprozesses sowie Zukauf von Prüfstands- Messtechnik und Büroeinrichtungen. Weiters wird für die Finanzierung des Wachstumskurses eine Garantie für einen Betriebsmittelkredit beantragt.

Die 3 Kernbereiche unseres Unternehmens:

Das Herzstück von tectos sind NVH-Engineering-Dienstleistungen, Simulation, Messung, Analysen und Entwicklung kundenspezifischer Lösungen. Dabei arbeiten die tectos-Spezialisten eng mit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung zusammen. Eine wichtige Funktion in diesem Unternehmensbereich übernehmen dabei Finite Elemente, Multi Body Dynamics, Torsionsschwingungen, Real Time Modeling, Simulink und Modellica.

Messtechnik, Mess-Systeme und Software werden im Bereich tectos Powertrain zusammengefasst. Das Leistungsspektrum reicht von tectos Entwicklungen für kombinierte Aufbau- und Drehschwingungsmessungen mit einer integrierten Echtzeit-Simulationsumgebung für Prüfstands- und Fahrzeuganwendungen bis hin zum Wellen- und Verifikationstool tShaft.

Der Bereich tectos Test Systems bündelt alle Leistungen rund um Prüfstandsdesign, Prüfstandskomponenten, Antriebswellen, Kupplungen, Docking-Systeme uvm. Dabei setzen wir auf Modularität, höchste Qualität und einen hohen Innovationsgrad, um für Sie die Arbeit am Prüfstand so reibungslos wie möglich zu gestalten.